‹X› Journal

Übersicht

Social Media

‹X› Journal · Politik


Independent News on Politics, Whistleblowing, Privacy and Internet Trends.

11.12.2017
English, German and French

‹X› Journal › Politik

‹X› Journal is an independent non-profit organization for news, comments and columns.

Insider: «Es wird gelogen, dass sich die gläsernen Decken biegen»

Der deutsche Journalist und Publizist Michael Klonovsky gehört zu den unbequemen Intellektuellen in Merkel-Deutschland. Klonovsky, geboren am 19. August 1962 in Schlema, arbeitete von 1992 bis 2016 beim großen Mainstream-Magazin „Focus“ u.a. als „Chef vom Dienst“ und als Debattenressort-Leiter.



Globalisten wollen die Kirche kontrollieren

Die Kirche wird zunehmend zum ausführenden Arm der Globalisten, der UNO und der NGOs. Der Regensburger Bischof bemängelt die Einmischung der katholischen Kirche in die Tagespolitik und kritisierte die Verharmlosung des Islam.



«Schulfach Fernsehgebühr»: Billag zahlen soll Schulstoff werden

Die Versuche des staatlichen Mediums SRF, die Zwangssteuer für ihr Eigenleben zu rechtfertigen, werden immer bizarrer. Die staatlich verordnete Finanzierung bestimmter Fernsehsender soll Schulstoff werden.



SRG: Vom Panik- zum Angriffsmodus

Die staatsnahe SRG wechselt vom Panik- in den Angriffsmodus. Die Dauerpredigt der Unverzichtbarkeit aus der Leutschenbacher «Kommandozentrale» zeigte bislang keine Wirkung. Die Fernsehgeneräle des «Service Public» blasen zum Angriff gegen die Aufständischen von «No Billag».



Unfaire Politpropaganda der SRG

Die SRG hat sich für eine unfaire Politpropaganda entschieden, um die No-Billag-Volksinitiatve zu bekämpfen und deren Mitglieder zu diskreditieren - wahrscheinlich, weil sie ihre Argumente für die Beibehaltung des Billag-Gebührenzwangs für zu wenig gut hält, um in einer fairen Debatte bestehen zu können.



Hillary gegen Trump im ersten TV-Duell

Im Vorfeld wurde mit einem klaren Debatten-Sieg für die demokratische Kandidatin Clinton gerechnet. Doch Trump überraschte.



Woidke (SPD): Gefälschte Kriminalstatistik für den Kampf gegen Rechts

Dietmar Woidke (SPD) schlägt im Kampf gegen Rechtsextremismus sonderbare Wege ein. Polizei wurde instruiert, unaufgeklärte Straftaten der rechten Szene zuzuordnen.




Questions? Contact us!